Impressum

Anschrift:

Stadtverband für Musik Tuttlingen e.V.
Fürstensteinweg 24
78532 Tuttlingen
Telefon: 0049 7461 77950
Internet: www.musik-tuttlingen.de 

Vertretungsberechtigter Vorstand nach §26 BGB:

Matthias Kremer und Georg Werner

Registergerichteintrag:

Amtsgricht Stuttgart
VR450732

Disclaimer – Rechtliche Hinweise

 § 1 Warnhinweis zu Inhalten
Die kostenlosen und frei zugänglichen Inhalte dieser Webseite wurden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter dieser Webseite übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit und Aktualität der bereitgestellten kostenlosen und frei zugänglichen journalistischen Ratgeber und Nachrichten. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Allein durch den Aufruf der kostenlosen und frei zugänglichen Inhalte kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande, insoweit fehlt es am Rechtsbindungswillen des Anbieters.

§ 2 Externe Links
Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter („externe Links“). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

§ 3 Urheber- und Leistungsschutzrechte
Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.

Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

§ 4 Besondere Nutzungsbedingungen
Soweit besondere Bedingungen für einzelne Nutzungen dieser Website von den vorgenannten Paragraphen abweichen, wird an entsprechender Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen. In diesem Falle gelten im jeweiligen Einzelfall die besonderen Nutzungsbedingungen.

§ 5 Streitbeilegung
Das Städtische Blasorchester Tuttlingen e. V. ist zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder bereit noch dazu verpflichtet.

Quelle: Impressum Generator von JuraForum.de

Datenschutzordnung

 Allgemeine Grundsätze

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten erfolgt im Stadtverband für Musik Tuttlingen e. V. (nachfolgend Stadtverband Musik genannt) nach den Richtlinien der EU-weiten Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) sowie des gültigen Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Die Konformität zum Datenschutz im Umgang mit personenbezogenen Daten im Verein wird insbesondere durch ein Datenschutzmanagementsystem gewährleistet.

Mit dem Beitritt eines Mitglieds zum Stadtverband Musik erfolgt eine datenschutzrechtliche Unterrichtung des Mitglieds gemäß Art. 13 Abs. 1 und Abs. 2 DS-GVO). Der Verein darf beim Vereinseintritt alle Daten erheben (Aufnahmeantrag bzw. Beitrittserklärung), die zur Verfolgung der Vereinsziele und für die Betreuung und Verwaltung der Mitglieder erforderlich sind (siehe Art. 6 Abs. 1 lit. b) DS-GVO).

Für die Nutzung von personenbezogenen Daten sowie auch von Fotos im Rahmen der Pressearbeit in den Print- und Online-Medien (Vereinshomepage, Social Media Plattform des Vereins) wird bei Bedarf eine separate Einwilligung eingeholt.

Beitritt zum Verein

Mit dem Beitritt eines Mitglieds nimmt der Verein folgende personenbezogene Daten des /der Vereinsvertreter im Stadtverband auf:

  • Vor- und Zuname
  • Geschlecht
  • Anschrift (Straße, Hausnummer, PLZ, Wohnort)
  • Kommunikationsdaten (Telefon, E-Mail)

Sonstige Informationen und Informationen über Nichtmitglieder werden von dem Verein intern nur erhoben und verarbeitet, wenn sie zur Erfüllung des Vereinszweckes nützlich sind und keine Anhaltspunkte bestehen, dass die betroffene Person ein schutzwürdiges Interesse hat, das der Verarbeitung entgegensteht.

Austritt aus dem Verein

Beim Austritt von Mitgliedern werden alle gespeicherten Daten vernichtet.

Übermittlung von Daten an die Stadtverwaltung

Übermittelt werden zur Ermittlung des Zuschussbetrages der Stadt Tuttlingen lediglich die jeweiligen Anzahlen der Mitglieder der Stadtverbandsmitgliedsvereine und –vereinigungen. Weitere personenbezogene Daten werden nicht übermittelt.

Mitwirkung mit besonderem Aufgabenbereich im Stadtverband

Von Mitgliedern der Vorstandschaft (Satzung § 6) wird die vollständige Adresse mit Telefonnummer, E-Mail-Adresse sowie der Bezeichnung ihrer Funktion auf der Homepage veröffentlicht.

Der Stadtverband erklärt ausdrücklich bei Abgabe einer Meldung eines Vertreters / einer Vertreterin einer Mitgliedsvereinigung, dass die Daten ausschließlich für verbandsinterne Zwecke verwendet werden dürfen; eine Überlassung an Dritte ist untersagt bzw. bedarf der schriftlichen Einwilligung der Betroffenen.

Pressearbeit

Der Stadtverband informiert die Presse über besondere Ereignisse. Solche Informationen werden überdies auf der Internetseite des Vereins veröffentlicht.

Der einzelne Mitgliedverein kann durch seine/n Vorsitzende/n jederzeit gegenüber dem Vorstand einer solchen Veröffentlichung widersprechen. Im Falle des Widerspruches unterbleiben in Bezug auf das widersprechende Mitglied weitere Veröffentlichungen. Personenbezogene Daten des widersprechenden Mitglieds werden von der Homepage des Vereins entfernt.

E-Mail-Verteiler

Die Vertreter der Stadtverbandsmitglieder werden per E-Mail-Verteiler über anstehende Termine und weitere wichtige vereinsinterne Mitteilungen informiert. Ein Mitgliedsvertreter kann jederzeit gegenüber dem Vorsitzenden der Teilnahme am E-Mail-Verteiler widersprechen. Die Daten werden dann vom Stadtverband aus der E-Mail-Liste gelöscht.

Weitergabe von Mitgliedsdaten an Vereinsmitglieder

Der Vorstand macht besondere Ereignisse des Vereinslebens im E-Mail-Verteiler des Stadtverbands bekannt.

Dabei können personenbezogene Mitgliederdaten veröffentlicht werden. Der einzelne Mitgliedsverein kann jederzeit durch den/die Vorsitzende/n gegenüber dem Vorstand einer solchen Veröffentlichung widersprechen. Mitgliederverzeichnisse werden nur an Vorstandsmitglieder und sonstige Mitglieder ausgehändigt, die im Verein nach Satzung und/oder Geschäftsordnung eine besondere Funktion ausüben, welche die Kenntnis der Mitgliederdaten erfordert. Macht ein Mitglied geltend, dass er die Mitgliederliste zur Wahrnehmung seiner satzungsmäßigen Rechte benötigt, händigt der Vorstand die Liste nur gegen die schriftliche Versicherung aus, dass die Mitgliederdaten nicht zu anderen Zwecken verwendet werden.

Bilddateien

Auf der Homepage des Vereins und zu Zwecken der Eigenwerbung werden Bilddateien von Auftritten von Ensembles, Chören oder Orchestern der Mitgliedsvereinigungen nach § 3 der Satzung veröffentlicht. Jede Mitgliedsvereinigung erklärt sich mit deren Veröffentlichung einverstanden, auch über einen eventuellen Vereinsaustritt hinaus.

Hinweis auf Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde

Als Aufsichtsbehörde für die Einreichung von Beschwerden der Betroffenen zum Datenschutz steht der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationssicherheit Baden-Württemberg zur Verfügung. Die Beschwerde kann online eingereicht werden unter https://www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de/beschwerde-online-einreichen/.

Die Datenschutzordnung des Stadtverbands für Musik Tuttlingen e.V. wurde in der vorstehenden

Fassung in der Vorstandssitzung am 28. Oktober 2019 beschlossen und in der Mitgliederversammlung am 9. Dezember 2019 vorgestellt.

Tuttlingen, 09. Dezember 2019

Gez. Matthias Kremer, 1. Vorsitzender